Add to Wishlist

Aufbau:

Meßwiderstand, Typ Pt-100 (1000) nach IEC 60751 in Toleranzklasse B oder A, angeschlossen in 2-, 3- oder 4-Leiterschaltung ab Meßwiderstand, eingebaut in eine Metallschutzhülse aus Werkstoff Edelstahl von Durchmesser 5mm und Längen zwischen 45 und 60mm, der Meßwiderstand wird zur besseren thermischen Ankopplung auf ein Wärme- aufnahmeblech (Ronde) von ca. 8mm Durchmesser aus Kupfer kontaktiert.

Meßspitze ist federnd und durch Stellring einstellbar, die gesamte Federmimik wird in einem kräftigen U-Magnet mit 9kg Zugkraft mit den Maßen BxLxH=30x20x20mm und einer Schenkelbreite 7.5mm gelagert, angeschlossene Knickschutzfeder mit 40mm Länge, anschließendes Anschlußkabel 4×0.22qmm Querschnitt, einzeln und gemeinsam Silikon isoliert, Kabellängen sind individuell wählbar.

Auf Wunsch kann das Anschlußkabel am Kabelende mit Lemosa-Stecker (Kupplung) oder anderen Steckverbindern konfektioniert werden; Typenzusatz (S). (Varianten hierzu siehe Arbeitsblatt).

Beschaltungsarten:

Datenblatt