Vom Muster
zur Serie...
home English Deutsch

Einschweiß-Thermoelement

Armatur mit auswechselbarem Messeinsatz

Aufbau der Armatur:

Aufbau Form 4 nach DIN 43772, Schaftdurchmesser 18, 24, 26 oder 36mm, mögliche Schaftlänge 110…410mm, konisch auf Ø9 bis Ø20mm je nach Ausführung verjüngt; Werkstoffe: 1.7335 (13CrMo44), 1.7380 (10CrMo910), 1.5415 (15Mo3), 1.4571 (6CrNiMoTi17122); Halsrohrlänge 165mm (155), Durchmesser 11m in Edelstahl. Anschlußkopf aus Leichtmetall Form B nach DIN EN 50446 mit Kabeleinführung M20x1.5.
(Varianten hierzu siehe Arbeitsblatt).

Aufbau des Meßeinsatzes:

Thermopaare 1(2) x Typ “J“, “K“, “N“ und Typ “S“, Grundwerte nach DIN EN 60584, Toleranzklasse 2, Thermodrähte werden untereinander durch ein Schutzrohr bzw. durch ein keramisches Kapillarrrohr nach DIN 43725 isoliert – bei Edelmetall in Keramikwerkstoff “Ker 799“; alternativ Meßeinsatz in biegbarer Ausführung als mineralisolierter Mantel-Thermoelement-Meßeinsatz von 6 oder 8mm Durchmesser in Werkstoff Edelstahl oder Inconel. Bordplatte mit Anschluss-Klemmsockel. (Varianten hierzu siehe Arbeitsblatt).

 

Produkte:

Familie : Thermoelemente

Zugehörige Unterfamilie : Einschweiß-Thermoelemente

Einsatzbereiche :

Beschaltungsarten: